Wenn es um Hochzeiten geht, ist weniger mehr. Mit ein paar besonderen, eleganten Akzenten können Sie Ihren Hochzeitstag zu einem unvergesslichen Tag machen.

Sie werden Ihren Hochzeitstag für den Rest Ihres Lebens wiederbeleben, deshalb versuchen Sie, den Trends nicht blind zu folgen. Wenn Sie sich auf stilvolle Trends konzentrieren, werden Sie nicht langweilig aussehen, wenn Sie ein paar persönliche Details hinzufügen.

Lassen Sie uns über zeitlose Hochzeitstrends sprechen, die Sie jedes Mal, wenn Sie daran denken, stolz machen werden.

Eleganter Stil

Vom Brautkleid über die Dekoration des Veranstaltungsortes bis hin zur Einladung – wenn Sie sich an die Eleganz halten, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass Sie Fehler machen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Motto der Höhepunkt Ihrer Hochzeit sein soll, wählen Sie Minimalismus mit eleganten Details.

Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein feminines Kleid, das Ihre Silhouette betont, vermeiden Sie zu viel Glitzer. Wählen Sie lieber eine elegante Schriftart auf der Einladung und verwenden Sie Goldtinte, passen Sie sich der subtilen Dekoration an und halten Sie sie einfach.

Sie können ein dreifarbiges Schema wählen und sich für die beste Wirkung daran halten.

Weichen Sie kitschigen Farbkombinationen und Neonfarben aus und verwenden Sie subtile, warme Farben.

Lange Schleier

Lange Schleier sehen auf allen Arten von Brautkleidern und Frisuren wunderschön aus. Sie wirken anmutig und raffiniert und sehen auch auf Fotos wunderschön aus.

Sie können einen knielangen Schleier wählen, wenn Sie ein praktisches Accessoire wünschen.

Diejenigen, die einen luxuriösen Effekt wünschen, können einen bodenlangen Schleier wählen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten für einzigartige Hochzeitsfotos mit einem langen Schleier, und Sie können sich für weitere Inspiration mit Ihrem Fotografen unterhalten.

Umweltfreundliche und verantwortungsbewusste Hochzeiten

Die Sorge um die Umwelt wird nie aus der Mode kommen, und wenn Sie sich für eine “grüne” Hochzeit entscheiden, leisten Sie Ihren Beitrag zu unserem schönen Planeten.

Für den Anfang können Sie sich einen Ort im Freien aussuchen, an dem die Sonne den Zauber für Sie vollbringt. Alte Weinberge oder Gärten sind bezaubernde Orte für eine Hochzeitszeremonie und einen Hochzeitsempfang, und da niemand zwei Orte bereisen muss, werden Sie die Treibstoffemissionen reduzieren.

Anstatt Einladungen in Papierform zu verschicken, können Sie Bäume retten und schöne PDF-Einladungen an Ihre Gäste versenden. Sie können sogar ein Video oder eine Animation erstellen. Wenn Sie jedoch traditionelle Einladungen verschicken möchten, sollten Sie darauf achten, dass sie aus Recyclingpapier und Pflanzenöltinte bestehen.

Für das Catering können Sie sich für eine “farm-to-table”-Variante entscheiden, um den Abfall und die Verwendung von Plastik zu reduzieren. Achten Sie darauf, dass die Lebensmittel von lokalen Landwirten stammen und dass es sich um saisonale Lebensmittel handelt, was den Bedarf an Kunststoffverpackungen und den Einsatz von Chemikalien verringert. Auf diese Weise sorgen Sie für frische Lebensmittel und schonen die Erde.

Es gibt so viele umweltfreundliche Ideen, die Sie bei Ihrer Hochzeit umsetzen können, wie z.B. das Tragen des Kleides Ihrer Mutter, pflanzbaren Zusätzen oder Bio-Blumen.

Professionelle Beleuchtung des Hochzeitsortes

Die Beleuchtung ist besonders wichtig für Ambiente- und Hochzeitsfotografie. Zum Beispiel kann eine farbenfrohe Beleuchtung außergewöhnlich sein und eine einzigartige und lebendige Atmosphäre schaffen. Auf der anderen Seite kann sie, wenn sie falsch gemacht wird, geschmacklos enden und Ihre Bilder ruinieren. Außerdem kann ein und derselbe Veranstaltungsort mit Hilfe eines Experten, der geeignete Beleuchtungstechniken einsetzt, völlig anders aussehen.

Ein Spezialist wird zum Beispiel wissen, wie man eine punktgenaue Beleuchtung einbaut und zentrale Dekorationsgegenstände hervorhebt. Außerdem kann die Verwendung einiger professioneller Werkzeuge für die Beleuchtung die einfachen Teile des Veranstaltungsortes für Bilder beleuchten und einen rustikalen, modernen oder sogar ausgefallenen Effekt erzeugen.

DIY-Elemente

Wenn Sie den verschiedenen Elementen Ihrer Hochzeit einen persönlichen Touch geben, wird sie noch interessanter und bedeutungsvoller. Sie können zum Beispiel ein Monogramm zu Ihrem langen Schleier hinzufügen oder einen persönlichen Hashtag in sozialen Medien erstellen.

Eine schöne Hochzeit aus dem Hochzeitsmagazin zu haben, ist großartig, aber wenn Sie sie mit persönlichen Geschichten, handgemachten Geschenken und Karten ergänzen, tragen Sie zu einer freundlichen Atmosphäre bei, anstatt sie zu überladen.

Zusätzliche Bars und Ecken

Sie wollen, dass sich Ihre Gäste amüsieren, warum also nicht eine Reihe von Bars und charmanten Ecken einrichten? Stellen Sie zum Beispiel einen Süßigkeitstisch mit allen Arten von Süßigkeiten für Naschkatzen oder ein Weinregal für Weinliebhaber her.

Sie können sogar Themenecken für Kinder oder Alleinstehende gestalten und Ihre Gäste dazu bringen, sich zu engagieren und zu unterhalten.

Druck von Fotobüchern

Ein Fotobuch von Ihrer Hochzeit zu haben, ist etwas, das nie aus der Mode kommen wird. Ja, Sie können Ihre Erinnerungen auf der Cloud halten, aber ein schönes Fotobuch mit Ihren Hochzeitsfotos ist ein unbezahlbares Stück, das Sie immer zum Lächeln bringen wird. Denn wenn die Zeit vergeht, werden Ihre Hochzeitsfotos das Einzige sein, was das Gefühl Ihres Hochzeitstages zurückbringen kann.

Das Experimentieren mit Ihrem Hochzeitsstil kann sich als eine großartige Idee erweisen, aber es kann auch als ein schäbiger Sturz enden. Bleiben Sie deshalb bei den zeitlosen Hochzeitstrends und mischen Sie sie mit Ihren persönlichen Favoriten, bleiben Sie verantwortungsbewusst und vergessen Sie nicht, Spaß zu haben!